Startseite

Samstag, 16. März 2024

Die erste Kulturmesse in Köln-Poll

Premiere in Köln-Poll: Erste Kulturmesse fand großes Besucher-Interesse bei den Poller Bürgern. Die 24 Stündige Kulturmesse lieferte Einblicke in das künstlerische Schaffen Poller Künstler. Das Organisations-Team war von der grossenResonanz überrascht.







Die "Poll Kultur" ist ein lockerer Zusammenschluss von Poller Kulturschaffenden.

"Poll Kultur" hat sich im Herbst 2023 gegründet. Ziel war und ist es, herauszufinden, was es überhaupt für Potenzial an Kulturschaffenden gibt, die in Poll leben. Die Gruppe war überrascht, wie viele es in Poll gibt. Zum Teil kannte man sich untereinander nicht.

Die Kulturmesse war auf 24 Stunden ausgelegt. Das Bühnenprogramm sollte in der Nacht pausieren, doch die Begeisterung war so groß, dass zum Beispiel die Live-Musik bis 4 Uhr in der Nacht ging. Jo Hagen, führte eine Nachtwächterführung durch Poll und hat dabei satirische Kurzgeschichten vorgelesen.

Über die grosse Resonanz freuen sich die Veranstalter. Es war einfach Super.

Quelle: Gesehen, gehört, erzählt von ... (Ortsgeschichte) / Fotos aus Facebook

|| © poll-am-rhein.de || 2004 - Juni 2024 || Seitenanfang